strom.preisvergleich.de

Stromanbieter in Nordrhein-Westfalen vergleichen

Vergleichen Sie die Stromanbieter in Nordrhein-Westfalen (NRW). In Nordrhein-Westfalen leben 20 Prozent der Gesamtbevölkerung Deutschlands. Es ist somit das bevölkerungsreichste, flächenmäßig das viertgrößte Bundesland und damit etwas größer als Belgien. Die Landeshauptstadt ist Düsseldorf. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Provinzen Westfalen, Lippe und der Nordteil der Rheinprovinz zusammengeschlossen - seit 1949 ist Nordrhein-Westfalen ein Bundesland der BRD. Besonders bekannt ist die Metropolregion Ruhrgebiet für seinen Kohlebergbau. Dieser Industriezweig ließ die Region schnell zu einem der wichtigsten Industriegebiete in ganz Europa aufsteigen.

Vergleichen Sie Ihren Stromanbieter
Postleitzahl eingeben
Ortsangabe
Verbrauch

Stromanbieter für Nordrhein-Westfalen im Vergleich auf PREISVERGLEICH.de

  • ExtraEnergie

    ExtraEnergie ist ein Stromanbieter aus Monheim.

    ExtraEnergie
  • E.ON SE

    E.ON ist ein Energieriese aus Essen.

    E.ON Strom
  • SE Stadtwerke Verbund

    Der Stadtwerke Verbund gehört zu SAUBER ENERGIE.

    SE Stadtwerke Verbund
  • Idealenergie.de

    Idealenergie bietet günstige Stromtarife an.

    Idealenergie
  • ESWE AG

    ESWE ist ein Anbieter für Ökostrom.

    ESWE Strom
  • E WIE EINFACH

    E WIE EINFACH Strom & Gas ist eine E.ON Tochter.

    E WIE EINFACH
  • stromio

    stromio ist ein Energiediscounter aus Düsseldorf.

    Stromio Strom
  • prioenergie

    Prioenergie ist eine Marke der ExtraEnergie GmbH.

    Prioenergie
  • immergrün! Energie GmbH

    Die immergrün! Energie GmbH ist ein Anbieter aus Köln.

    immergrün! Energie
  • Grünwelt Energie

    Grünwelt Energie ist für grünen Strom bekannt.

    Grünwelt Energie

Zuständig für die Übertragungsnetze und zugleich größter Stromanbieter in Nordrhein-Westfalen ist RWE, Deutschlands zweitgrößter Energieversorger. RWE gewinnt 59 Prozent seines Stroms in Deutschland aus fossilen Energieträgern und 29 Prozent aus der Kernenergie. Rund 12 Prozent des Stroms kommt aus erneuerbaren Energien. Insgesamt ist das RWE-Stromnetz 96.000 Kilometer lang.

Zu den reinen Ökostromanbietern in Nordrhein-Westfalen zählen Greenpeace Energy, LichtBlick, die Elektrizitätswerke Schönau und Naturstrom. Sie gewinnen ihren Strom ausschließlich aus regenerativen Energien, etwa Wasser- oder Windkraft. Sie verlangen für einen Jahresverbrauch von 4.000 Kilowattstunden etwa 890 Euro. Viele Stromanbieterhaben auch spezielle Ökostromtarife mit in ihr Angebot aufgenommen, sodass der Kunde die Wahl hat. Zahlreiche Billigstromanbieter locken Kunden mit niedrigen Preisen, verlangen jedoch meist für die nächsten 12 Monate eine Vorauskasse. Details sind dem Vertrag zu entnehmen. Zu diesen Anbietern zählen unter anderem Billig Strom, Clevergy oder E WIE EINFACH.

Mehr zu Strom in Nordrhein-Westfalen:

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10137 Bewertungen abgegeben

  • 93.19% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen