PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

Aktuelle Strom Nachrichten

Strompreis steigt: Netzbetreiber Tennet erhöht Entgelte

Strompreis steigt: Netzbetreiber Tennet erhöht Entgelte 23.09.2016

2017 dürften auf viele deutsche Verbraucher höhere Stromrechnungen zukommen. Weil der Netzbetreiber Tennet seine Preise massiv erhöht, steigt auch der Strompreis für den Verbraucher. Für eine Kleinfamilie bedeutet das rund 30 Euro mehr im Jahr. Schuld daran soll der langsame Netzausbau sein. Bayreuth – Stromkunden müssen sich im kommenden Jahr auf eine höhere Rechnung einstellen. […]

weiterlesen »
Keine Anmeldung: Solaranlagen-Besitzer sollen EEG-Beihilfen zurückzahlen

Keine Anmeldung: Solaranlagen-Besitzer sollen EEG-Beihilfen zurückzahlen 22.09.2016

Für tausende Besitzer von Solaranlagen geht es derzeit ums bare Geld. Weil sie ihre Anlagen nicht ordnungsgemäß angemeldet haben, verlangt die Bundesnetzagentur jetzt bereits gezahlte EEG-Hilfen zurück. Zur Stunde entscheidet ein Gericht über einen Teil der Fälle. Schleswig – Sven Nakat ist sauer. Mit seiner 2012 gebauten Photovoltaikanlage wollte er was fürs Klima tun und […]

weiterlesen »
Vorsicht Gift! Worauf Sie bei Energiesparlampen achten sollten

Vorsicht Gift! Worauf Sie bei Energiesparlampen achten sollten 22.09.2016

Energiesparlampen sind gut für die Umwelt und sparen Strom, so weiß es der Verbraucher. Gehen solche Lampen kaputt, bergen sie doch ein großes Risiko: Das enthaltene Quecksilber kann austreten und die Atemwege vergiften. PREISVERGLEICH.de klärt über die Gefahren auf. Berlin – Energiesparlampen sind eine gute Sache, finden Umweltverbände. Wenn sie kaputt gehen, kann allerdings Quecksilber […]

weiterlesen »
Trotz Kürzung der Netzrenditen: Eon ist für Atomkompromiss

Trotz Kürzung der Netzrenditen: Eon ist für Atomkompromiss 21.09.2016

Die Bundesnetzagentur hat angekündigt, Energieversorger künftig weniger stark zu unterstützen. Die großen Stromkonzerne wollen das verständlicherweise nicht und fordern ihrerseits mehr Rechtssicherheit vom Bund. So auch Eon-Chef Johannes Teyssen. Essen/Berlin – Eon-Chef Johannes Teyssen bremst bei den Kürzungsplänen der Bundesnetzagentur für die Gas- und Stromnetz-Renditen der Energiewirtschaft. «Dass es eine gewisse Zinssenkung gibt, ist klar. […]

weiterlesen »
Strom: Energieversorger erhalten weniger Mittel für Netzausbau

Strom: Energieversorger erhalten weniger Mittel für Netzausbau 20.09.2016

Die Preise für Strom und Gas für Verbraucher in Deutschland werden erst durch Steuern und Abgaben so hoch, unter anderem auch, weil die Stromnetze weiter ausgebaut werden. Für Energiekonzerne und Stadtwerke sollen die Netz-Renditen künftig sinken – die Versorger protestieren. Bonn/Essen – Wenn Energiekonzerne oder Stadtwerke neue Strom- und Gasleitungen bauen, bekommen sie dafür staatlich […]

weiterlesen »
Stromfresser Technik: Warum günstig nicht immer auch gut ist

Stromfresser Technik: Warum günstig nicht immer auch gut ist 20.09.2016

Wer sich neue Technik kauft, hofft auf leichte Bedienung und Sparsamkeit des Geräts. Doch zu oft sind gerade die Schnäppchen echte Stromfresser und so manches Modell ist längst nicht ausgereift. PREISVERGLEICH.de kennt die häufigsten Ärgernisse Berlin – Das Schnäppchen entpuppt sich als teurer Stromfresser, die neue Technik erweist sich in der Praxis als unausgereift. Beim Kauf von […]

weiterlesen »
Atomkraftwerk: Großbritannien erlaubt strittigen Neubau

Atomkraftwerk: Großbritannien erlaubt strittigen Neubau 16.09.2016

Ein französischer Stromkonzern will in Großbritannien ein neues Atomkraftwerk bauen. Das Vorhaben ist äußerst umstritten. Trotzdem hat die Londoner Regierung nun den Weg freigemacht für den Baubeginn. Über die genauen Hintergründe informiert PREISVERGLEICH.de. London – Grünes Licht für das umstrittene Atomkraftwerk Hinkley Point in Großbritannien: Die Regierung in London hat dem Deal mit dem französischen […]

weiterlesen »
Globaler Energie-Markt: So viel Geld wurde 2015 investiert

Globaler Energie-Markt: So viel Geld wurde 2015 investiert 15.09.2016

Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr ein Bericht über die weltweiten Investitionen in der Energiebranche veröffentlicht. Das Ergebnis: Insgesamt wird weniger Geld in den Sektor gepumpt. Und: Der Trend zu Ökostrom schreitet voran – allerdings nur zögerlich. London – Die weltweiten Investitionen in der Energiebranche sind im vergangenen Jahr gesunken. Das geht aus einem […]

weiterlesen »
Bewertungen zu PREISVERGLEICH.de
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.