PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

Aktuelle Strom Nachrichten

Studie: Strompreis um ca. 7 % gestiegen

Studie: Strompreis um ca. 7 % gestiegen 21.09.2020

Laut einer aktuellen Preisstudie sind die Strompreise in Deutschland innerhalb von 12 Monaten um 7 % gestiegen. Damit setzt sich ein klarer Aufwärtstrend fort, der bereits im Jahr 2010 begann. Damals kostete die Kilowattstunde Strom im Durchschnitt rund 23,69 Cent. Im Juni 2019 waren es bereits 32,18 Cent pro kWh. Und im Juni 2020, ein […]

weiterlesen »
Vattenfall Strom Angebot + Livy Protect System

Vattenfall Strom Angebot + Livy Protect System 10.09.2020

Ab sofort erhalten Sie bei Abschluss eines Vattenfall Natur24 Strom Tarifes einen Hardware-Bonus für den Kauf eines Livy Protect Sicherheitssystem im Wert von 180 € hinzu*. Das Angebot gilt ausschließlich für den Natur24 Ökostromtarif mit einer Laufzeit von 24 Monaten und setzt den Vertragsabschluss über PREISVERGLEICH.de. Der Deal berücksichtigt eine Preisgarantie von 24 Monaten, einen […]

weiterlesen »
Günstiger Strom dank Mehrwertsteuer-Senkung

Günstiger Strom dank Mehrwertsteuer-Senkung 30.06.2020

Die Mehrwertsteuer sinkt vom 01. Juli bis 31. Dezember 2020 zeitweise von 19% auf 16%. Dies wirkt sich direkt auf die Strompreise aus. Im Mittel werden diese um ca. 2,5% günstiger, so dass private Haushalte und Gewerbe finanziell entlastet werden. Die Mehrwertsteuer-Senkung orientiert sich dabei ausschließlich am Leistungszeitraum und gilt für alle neuen Stromverträge, deren […]

weiterlesen »
Konjunkturpaket: Strompreise können 2021 sinken

Konjunkturpaket: Strompreise können 2021 sinken 07.06.2020

Die Bundesregierung hat in ihrem Corona-Konjunkturpaket vom 03. Juni 2020 beschlossen, die Höhe der EEG-Umlage ab 2021 abzusenken. Ziel dabei ist es, die Stromkosten privater Haushalte zu stabilisieren und die Verbraucher vor weiteren Preissteigerungen zu schützen. Sollten sich die Netzentgelte sowie Vertriebs- und Beschaffungskosten im nächsten Jahr nicht erhöhen, können die Strompreise sogar sinken. Mögliche […]

weiterlesen »
Coronavirus lässt Stromkosten steigen

Coronavirus lässt Stromkosten steigen 16.03.2020

Da die Menschen infolge der Corona-Epidemie zunehmend zu Hause bleiben, steigen die Stromkosten in deutschen Haushalten. So wirken sich die häusliche Kinderbetreuung, der Einzug ins Homeoffice und die Einschränkung der öffentlichen Bewegungsfreiheit direkt auf Ihren Stromverbrauch aus. Das liegt u. a. daran, dass Sie Ihre heimische Unterhaltungselektronik (TV, Radio, Internet) intensiver nutzen, gegebenenfalls öfter kochen […]

weiterlesen »
Günstiger Strom auch 2021 nicht in Sicht

Günstiger Strom auch 2021 nicht in Sicht 24.02.2020

Im April 2020 erhöhen die nächsten Grundversorger ihre Strompreise. Dazu gehören u. a. die Stadtwerke in Bernau, Bonn, Gaggenau, Hamm, Witten und Trier. Doch warum steigen die Preise, wenn der an der Strombörse gehandelte Strom günstiger wird? Die Erklärung liegt vor allem in der deutschen Energiewende, die die Haushalte aus eigener Tasche zahlen. Fakt ist, […]

weiterlesen »
Zahlen belegen: Strompreisvergleich spart Geld

Zahlen belegen: Strompreisvergleich spart Geld 13.02.2020

Wie die Bundesnetzagentur berichtet, haben im Jahr 2018 nur rund 10 % aller Stromkunden ihren Versorger gewechselt. Das liegt vor allem an der Wechselmüdigkeit der Deutschen. So befinden sich gut ein Drittel aller Stromkunden noch immer in einem teuren Grundversorgertarif, obwohl sie durch einen einfachen Stromwechsel bis zu mehrere Hundert Euro im Jahr einsparen können. […]

weiterlesen »
Strompreise ziehen bis April 2020 deutlich an

Strompreise ziehen bis April 2020 deutlich an 03.02.2020

Jetzt ist es amtlich: Wie bereits angekündigt, ziehen auch die großen Stromanbieter ihre Preise an. So soll es bis April 2020 satte Preiserhöhungen für über 3,9 Millionen Haushalte in Deutschland geben. Damit steigen die Preise nicht nur auf Grund höherer Abgaben, Umlagen und Netzentgelte an. Die Preiserhöhungen fallen mit über 8 % so hoch aus, […]

weiterlesen »
Bewertungen zu PREISVERGLEICH.de
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2020 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.