PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 35575 80810
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

65.500 Euro: Italiener bekommt absurde Stromrechnung

07.09.2016

Foto Italiener bekommt Stromrechnung über 65 500 EuroDie Stromrechnung ist für viele von uns ein Ärgernis, denn meist ist sie mit einer Nachzahlung verbunden. Ein Italiener hat nun jedoch eine Stromrechnung über 65.500 Euro erhalten. Der Schreck über diese enorme Stromrechnung ist riesig, denn laut des Stromanbieters ist die absurd klingende Forderung berechtigt. PREISVERGLEICH.de verrät Ihnen mehr über den ungewöhnlichen Fall und verrät, was Sie bei einer enorm hohen Stromnachzahlung tun können.

Rom – Ein Mann in Italien hat eine Stromrechnung von mehr als 65 500 Euro bekommen. Er habe stets seine Rechnungen bezahlt, sagte Daniele Cametti Aspri aus Rom der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag. Der Energieversorger Acea habe ihm vor einigen Tagen mitgeteilt, es handle sich um eine Nachzahlung für zehn Jahre. Er habe einen Anwalt kontaktiert, um gegen die Mega-Rechnung vorzugehen.

Verzweiflung wegen der Stromrechnung

Auf Facebook postete der Fotograf aus Rom ein Bild mit einer nachgemachten Riesenrechnung aus Papier. «Ich bin verzweifelt, ich habe geschrien, ich habe auf einmal mein Leben und das meiner Familie wanken sehen», schrieb er.

Stromversorger: Die Kalkulation ist richtig

Acea teilte mit, auf die Forderung zu bestehen. «Wir bestätigen die Richtigkeit der Kalkulation, was den Verbrauch von Herrn Cametti angeht», heißt es darin. Der Kunde habe das Recht, Einspruch gegen die Rechnung zu erheben und den Betrag in Raten zu bezahlen. Es werde geprüft, wie es zu der Summe gekommen sei. Cametti rief derweil auf seiner Facebook-Seite zu einem Crowdfunding für die Mega-Stromrechnung auf.

Das können Kunden bei einer überhöhten Stromrechnung tun

Verlangt Ihr Stromanbieter in Ihrer Stromrechnung auch eine saftige Nachzahlung? Dann gilt vor allem eins: ruhig bleiben und durchatmen. Manchmal verrechnen sich die Stromversorger und korrigieren exorbitant hohe Stromrechnungen nach Einspruch der Kunden nach unten. So sollten Sie vorgehen:

1. Welche Ursache hat die hohe Stromrechnung?
Hat Ihr Stromanbieter die Preise erhöht, wodurch sich die Rechnung verteuert? Oder haben Sie mehr Personen im Haushalt als zuvor? Manchmal führen auch neue, stromhungrige Elektrogeräte zu einem höheren Stromverbrauch und eine hohen Rechnung. Letztendlich kann es aber auch sein, dass Ihr Stromzähler defekt ist oder sich der Stromanbieter schlicht und einfach verrechnet hat.

2. Ist die Nachzahlung bereits verjährt?
In dem kuriosen Fall aus Italien fordert der Stromversorger eine Nachzahlung für die letzten zehn Jahre zurück. In Deutschland wäre die Forderung aller Wahrscheinlichkeit nach ungültig. Hierzulande beginnt ab dem Zeitpunkt der Rechnungsstellung eine dreijährige Verjährungsfrist.

3. Kontaktieren Sie Ihren Stromanbieter.
Egal, was die Ursache für die hohe Stromrechnung ist: Suchen Sie immer das Gespräch mit Ihrem Stromanbieter. Dabei können Missverständnisse ausgeräumt und etwaige Fehler korrigiert werden. Ist die Forderung berechtigt, vereinbaren Sie notfalls eine Ratenzahlung mit Ihrem Anbieter. Das Schlimmste, was Sie bei einer hohen Stromrechnung tun können, ist: nichts tun. Wer sich nicht meldet und die Nachzahlung nicht überweist, riskiert eine Stromsperre.

4. Wechseln Sie zu einem günstigeren Stromversorger.
Sie haben sich neue, stromfressende Elektrogeräte angeschafft oder haben mehr Personen im Haushalt als zuvor? Dann lohnt sich der Wechsel in einen günstigeren Stromtarif. Wie Sie dabei vorgehen, lesen Sie auf PREISVERGLEICH.de.

Text: dpa/pvg

Bild: dpa

Empfehlen
Google+
Twittern
TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Strom-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 35575 80810

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 70% Stromkosten senken
  • 12.000 Stromtarife im Vergleich
  • kostenlos online wechseln und sparen
  • Individuelle Telefonberatung

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5492 Bewertungen ergaben
4.59 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.