PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

Brand an Umspannwerk: 50 000 Haushalte in Hagen ohne Strom

11.10.2016

Bild Brand in Umspannwerk in HagenAm Dienstagmorgen ist im Hagener Umspannwerk ein Feuer ausgebrochen. Als Folge ist in über 50 000 Haushalten der nordrhein-westfälischen Großstadt der Strom ausgefallen. Die Löscharbeiten gestalten sich schwierig, weil kein Wasser eingesetzt werden darf. Wann wieder Strom fließen kann, ist noch zur Stunde noch unklar.

Feuer legt Stromversorgung lahm

Hagen – Großalarm für die Feuerwehr in Hagen: Nach einem Brand in einem Umspannwerk im Süden der Stadt ist in mehr als 50 000 Haushalten der Strom ausgefallen. Das Feuer war am frühen Dienstagmorgen in dem Werk ausgebrochen, wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte. Der Brand sei zwar unter Kontrolle, aber noch nicht vollständig gelöscht. Nach Angaben des Feuerwehrsprechers ist im gesamten Hagener Süden der Strom ausgefallen. Alle Gerätehäuser der Freiwilligen Feuerwehr seien zur Unterstützung besetzt. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst unklar.

Stromausfall: Viele Bereiche betroffen

Die Löscharbeiten seien schwierig, weil kein Wasser eingesetzt werden könne. Die Feuerwehr setzt wegen der Leitungen CO2 ein. Vom Stromausfall sind die Bereiche Boloh, Eppenhausen, Emst, Loxbaum, Halden, das Klosterviertel Haßley und Teile von Dahl, Ambrock, Rummenohl, Eilpe und Selbecke betroffen. Wie lange der Stromausfall dauern wird, konnte der Energieversorger Enervie am Morgen noch nicht sagen.
Auch Bahnfahrer brauchen wegen des Brandes im Raum Hagen Geduld, es kommt zu Zugausfällen. Betroffen ist unter anderem die Regionalbahn 52 von Dortmund über Hagen nach Lüdenscheid. Auch zahlreiche Ampeln fielen aus.

So funktioniert ein Umspannwerk:

Quelle: YouTube/Stromnetz Berlin

Text: dpa/lnw/pvg
Foto: dpa

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Google PlusPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.