PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Umfrage: So viele Deutsche sparen Strom für den Klimaschutz

02.12.2015

Foto Strom sparen für den KlimaschutzRund 40 Prozent der Deutschen sparen aus Klimaschutzgründen Strom. Ökostrom bezieht inzwischen jeder fünfte Haushalt. Auch beim Thema Auto sind viele Deutsche bereit, das eigene Verhalten zu ändern.

Berlin – Die große Mehrheit der Deutschen (87 Prozent) sieht den Klimawandel als Gefahr für Mensch und Natur. Dabei ist die Bereitschaft, das eigene Verhalten zu ändern, nach dem Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov unterschiedlich: So sparen nur 39 Prozent der Deutschen aus Klimaschutzgründen Strom – vor allem die Älteren. Bei den über 55-Jährigen sind es 43 Prozent, bei den 25 bis 34 Jahre alten Deutschen dagegen nur 35 Prozent.

Mehr als die Hälfte (52 Prozent) der über 2.000 befragten Erwachsenen sprachen sich zugleich dagegen aus, die Preise für Öl und Kohle zu erhöhen, um durch den Klimawandel verursachte Schäden zu finanzieren.

Weniger Auto fahren für den Klimaschutz

22 Prozent der Menschen fahren aus Klimaschutzgründen weniger Auto. Bei den 25- bis 34-Jährigen haben 18 Prozent die Anzahl ihrer Autofahrten deswegen reduziert. In der Gruppe der über 55-Jährigen sind es erneut etwas mehr und zwar 26 Prozent.

Ebenfalls 22 Prozent der Befragten nehmen sich zwar vor, im Alltag aus Klimaschutzgründen weniger Auto zu fahren, setzen dies aber nicht oder selten um. 16 Prozent aller Befragten nutzen aus diesen Klimaschutzgründen ein spritsparendes Modell und 5 Prozent verzichten deswegen sogar ganz auf ein eigenes Auto.

Ökostrom für den Klimaschutz

Jeder fünfte deutsche Haushalt (20 Prozent) bezieht Strom von einem Ökostromanbieter. Dabei entscheiden sich etwas mehr Westdeutsche (21 Prozent) für den grünen Strom als im Osten Deutschlands (16 Prozent). Unter den Grünenwählern gibt deutlich mehr Menschen (37 Prozent) als im Bundesdurchschnitt, die Ökostrom beziehen. Bei den CDU/CSU-Wählern sind es 21 Prozent.

Die Frage, ob Kohle und Öl teurer werden sollten, um durch den Klimawandel verursachte Schäden zu finanzieren, verneinte knapp die Hälfte (44 Prozent) der 25- bis 34-Jährigen. Bei den über 55-Jährigen waren es mit 59 Prozent deutlich mehr, die sich gegen Preiserhöhungen aussprachen.

Bei der Frage, ob der Klimawandel mit seinen gefährlichen Auswirkungen noch verhindert werden könne, lagen Skeptiker (39 Prozent) und Optimisten (37 Prozent) sehr dicht beieinander.

Hilfreiche Tipps zum Strom sparen gibt es auf PREISVERGLEICH.de und im folgenden Video:

Quelle: YouTube/EzavodMOVE

Text: dpa/pvg

 

 

Empfehlen
Google+
Twittern
TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Strom-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 39 37 37 37

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 70% Stromkosten senken
  • 12.000 Stromtarife im Vergleich
  • kostenlos online wechseln und sparen
  • Individuelle Telefonberatung

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5752 Bewertungen ergaben
4.59 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.