PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Umspannung

Als Umspannung bezeichnet man den Vorgang, bei dem eine bestimmte Eingangsspannung in eine bestimmte Ausgangsspannung transformiert, also umgewandelt, wird. In sogenannten Umspannwerken wird eine Hochspannung bzw. Ultra-Hochspannung, die meist im Bereich von mehreren hunderttausend Volt liegt, auf eine niedrigere Spannung von mehreren zehntausend Volt heruntertransformiert. Es folgt wiederum eine Weiterleitung der transformierten Spannung zu den einzelnen lokalen Transformatorstationen.

Da eine Spannung von mehreren zehntausend Volt für den Heimgebrauch noch immer zu hoch ist, sorgen die Trafo-Stationen für die Umspannung in die 230 Volt Wechselspannung bei 50 Hertz Netzfrequenz. Eine der Hauptkomponenten für die Umspannung ist der Transformator, kurz: Trafo. Obwohl dessen Grundprinzip sowohl für kleinere Ausführungen als auch bei Hochleistungs-Transformatoren gleich ist, so gibt es Unterschiede in der Konstruktion. So ist bei Hochleistungstransformatoren ein erhöhter Kühlungsbedarf gegeben, da es zu Energieverlusten während der Umspannung kommt. Der Verlust manifestiert sich in Form von thermischer Energie (Wärme), die bestmöglich abgeführt werden muss, um die Zuverlässigkeit des Transformators zu gewährleisten.

Dies wird bei großen Transformatoren häufig mithilfe eines speziellen nichtleitenden Öls realisiert. Bei der Umspannung im kleineren Maßstab wie in Computernetzteilen ist eine Luftkühlung ausreichend. Hier werden die 230 Volt Wechselspannung heruntertransformiert und anschließend noch durch einen Gleichrichter in eine Gleichspannung umgewandelt welche für den Betrieb des Computers benötigt wird.

Weiterführende Links:

 

Service:

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Google PlusPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.