PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

Speicherkraftwerk

Ein Speicherkraftwerk ist ein großer Energiespeicher, der elektrische Energie in Zeiten mit geringer Nachfrage speichert und diese Energie bei einer hohen Leistungsnachfrage gesteuert abgibt. Dementsprechend gibt ein Druckluftspeicherkraftwerk Spitzen- oder Regelleistungen ab.

Eine wesentliche Speicherkraftwerk Funktion besteht darin, durch ein Lastprofil ausgedrückte Verbrauchsschwankungen auszugleichen sowie zu minimieren. Da die meisten anderen Kraftwerke aufgrund ihrer Funktionsweise nicht auf Verbrauchsschwankungen reagieren können, leisten Speicherkraftwerke wie das Pumpspeicherkraftwerk Goldisthal oder das Speicherkraftwerk Kaprun hierbei wichtige Dienste. Die Speicherkraftwerke in Deutschland oder in Österreich sind dafür derart ausgestattet, dass diese innerhalb kurzer Zeit die nötige elektrische Leistung liefern. Ein typischer Vertreter eines Speicherkraftwerks ist das Wasserkraftwerk, bei dem Wasser in einem Stausee gespeichert sowie im Bedarfsfall über Rohre ins Maschinenhaus gepumpt wird.

Da der Speicherkraftwerk Wirkungsgrad unumstritten ist, nehmen diese Anlagen in der heutigen Zeit einen großen Stellenwert ein. Positiv ist die Tatsache, dass ein solches Kraftwerk schwarzstartfähig und aufgrund dessen im Bedarfsfall nach wenigen Minuten einsatzfähig ist. Dieser Vorteil wirkt sich vor allem bei einem totalen Stromausfall positiv aus.

Service:

Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Google PlusPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.