PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

JA! zur Energiewende im Osten

21.03.2012

In einer Umfrage bezüglich der Energiewende in Deutschland haben sich 81 Prozent der ostdeutschen Haushalte für einen Umbau der Energieversorgung ausgesprochen.

Die Studie „Energiewelt Ost“, welche vom Kompetenzzentrum für öffentliche Wirtschaft und Daseinsvorsorge der Universität Leipzig und der Envia Mitteldeutsche Energie AG durchgeführt wurde, zeigt auf, dass die Akzeptanz für die Energiewende im Osten Deutschlands sehr hoch ist. Befragt wurden jedoch nicht nur die 1.650 Haushalte, sondern auch 700 Kommunen und 130 Unternehmen aus der energieintensiven Industrie. So ergab die Umfrage, dass nicht nur die Haushalte hinter dem Umbau stehen, sondern auch 69 Prozent der Städte und Gemeinden.

Kritischer sehen das die energieintensiven Unternehmen, wovon sich demzufolge nur 37 Prozent für solch einen Wandel aussprachen. Sie befürchten vor allem eine nicht gesicherte Versorgung mit Strom, die aufgrund fehlender Netze, Kraftwerke und Speicher gefährdet sein könnte. Doch auch die Kommunen rechnen, trotz eines massiven Zubaus an erneuerbaren Energien, mit Problemen hinsichtlich der Versorgungssicherheit. So sehr der Zubau von Wasserkraft, Photovoltaik und Windkraft von den Ostdeutschen auch akzeptiert wird, so möchten 51 Prozent der Befragten keine Veränderungen durch Baumaßnahmen im Landschaftsbild ihres Umfeldes.

Bewertungen zu PREISVERGLEICH.de
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.