PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Auslandsschutzklausel

Die Auslandsschutzklausel war ein Regulierungsinstrument des Energiewirtschaftsgesetzes, welches es den deutschen Stromanbietern erlaubte, den ausländischen Stromanbietern den Netzzugang zu verweigern. Die Auslandsschutzklausel wurde eingeführt, da 1998 die festgelegten Gebietsmonopole der deutschen Energieversorger abgeschafft wurden. Dadurch fand eine Liberalisierung im Energie-Binnenmarkt statt und das Marktgeschehen orientierte sich nun wettbewerbsmäßiger. Durch das Fallen des Gebietsmonopols konnten nun ausländische Stromanbieter, welche den gleichen Grad der Liberalisierung hatten, ihre Energie nach Deutschland einführen.

Damit der deutsche Energiemarkt nach dieser Novelle nicht von ausländischen Billiganbietern überrannt werden konnte, sicherte das Energiewirtschaftsgesetz den deutschen Anbietern ein Instrument zur Regulierung in Form der Auslandsschutzklausel zu. Somit konnten die ansässigen Energieversorger den Zufluss vom Ausland steuern und bei Bedarf den Netzzugang verwehren. Die Auslandsschutzklausel durfte aber nur bei Ländern angewandt werden, dessen Liberalisierung nicht den Grad erreichte, wie in Deutschland hatte. Es konnte also kein Land, dessen Energiemarkt für ausländische Stromlieferanten noch verschlossen war, in Deutschland einfach Lieferant werden und seinen Strom anbieten. Denn die heimischen Energielieferanten hatten noch das Werkzeug der Regulierung, auf das sie sich berufen konnten. Die deutschen Netzbetreiber konnten also bei einer Anfrage aus dem Ausland, auf die Auslandsschutzklausel verweisen und den Verkauf des zumeist billigeren Stroms in Deutschland untersagen. Dieser Schutz wurde jedoch mit 31. Dezember 2006 aufgehoben und kann seitdem nicht mehr angewandt werden.


Das könnte sie auch interessieren:

Klicken, um Bedingungen anzuzeigen

Unser Anspruch ist es, Ihnen stets den günstigsten Energietarif zu bieten. Sollten Sie online an anderer Stelle (z.B. direkt beim Anbieter oder bei einem anderen Vergleichsportal) denselben Strom- oder Gas-Tarif, den Sie bei Preisvergleich.de abgeschlossen haben, tatsächlich günstiger finden, dann erstatten wir Ihnen den effektiven Preisunterschied im 1. Jahr (maximal 100€).

Bedingungen zur Best-Preis-Garantie

Sie benötigen Hilfe?  

Tel.: Strom-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 37

Ihre Vorteile  

  • bis zu 70% Stromkosten senken2
  • 12.000 Stromtarife im Vergleich
  • kostenlos online wechseln und sparen
  • Individuelle Telefonberatung

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

7208 Bewertungen ergaben
4.55 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | ImpressumPREISVERGLEICH.de bei FacebookPREISVERGLEICH.de bei Google PlusPREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2019 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.