PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 35575 80810
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Strommarkt in Deutschland

Der Strommarkt in Deutschland wird durch verschiedene Energieversorgungsunternehmen gewährleistet, die die Verbraucher mit Strom und Erdgas beliefern. Damit es nicht nur einen Anbieter gibt, müssen die Unternehmen Nutzungsentgelte bezahlen, die sie dann an die Verbraucher weitergeben.

Damit nicht jeder seinen eigenen Preis so gestalten kann, wie er möchte und damit kein Energieunternehmen eine Monopolstellung für sich beanspruchen kann, wird der Markt durch eine Regulierungsbehörde der Bundesregierung, die Bundesnetzagentur, kurz BNetzA, kontrolliert. Vor allem drei Unternehmen sind in Deutschland führend bei der Erzeugung von Strom und bestimmen den Markt. Das sind E.ON, RWE und EnBW.

Vergleichen Sie Ihren Stromanbieter

Bis zu 720€ sparen!
 
  • Hier Postleitzahl eingeben

Der Strompreis wird von unterschiedlichen Faktoren bestimmt. Rund ein Viertel des Preises ist von den Übertragungs- und Verteilungsentgelten abhängig. Der Preis wird auch danach ermittelt, wie viel Strom das Lieferunternehmen in das Netz einspeist. Bei Großverbrauchern wie Betrieben wird der Verbrauch ständig exakt ermittelt. Bei kleineren Verbrauchern wie Haushalten und Kleinbetrieben wird anhand von jährlichen Schätzungen eine Vorabzahlung fällig, die dann mit dem tatsächlichen Verbrauch durch die Ablesung abgeglichen wird.

Für viele Verbraucher ist der Strommarkt relativ schwer zu verstehen. So entscheiden sich zahlreiche Strombezieher heutzutage für den sogenannten Ökostrom, der dann aber aus der gleichen Steckdose kommt, wie der, den man vorher bezogen hat. Dadurch, dass alle Stromarten ein sogenannter Dreiphasenwechselstrom sind, kann man diesen umweltfreundlichen Strom nicht mehr unterscheiden und nicht exakt sagen, ob nun tatsächlich Ökostrom beim Kunden ankommt. Jedoch ist in Deutschland eine Entwicklung auf dem Strommarkt zu verzeichnen. Seit Fukushima wird der Einsatz von erneuerbaren Energien wie Windenergie und Wasserkraft von der Bundesregierung forciert. Das könnte zu einer neuen Entwicklung auf dem Strommarkt führen, denn die Versorgungsunternehmen müssen bei der Produktion neue Wege beschreiten.

Preise auf dem Strommarkt vergleichen:

Empfehlen
Google+
Twittern
TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Strom-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 35575 80810

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 70% Stromkosten senken
  • 12.000 Stromtarife im Vergleich
  • kostenlos online wechseln und sparen
  • Individuelle Telefonberatung

Unsere Standards  

Inhalte | Kontakt | Newsletter | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.