strom.preisvergleich.de

Vattenfall Ökostrom + Wallbox mit KfW-Förderung

Vattenfall Ökostrom mit WallboxAb sofort erhalten Sie den Vattenfall Naturstrom auch mit preisgünstiger Ladestation (Wallbox) zur elektrischen Aufladung Ihres E-Autos bzw. E-Fahrzeuges. Unter dem Namen Vattenfall Natur24 Strom Wallbox bietet Ihnen der Energieriese Vattenfall einen Ökostromtarif mit 24 Monaten Laufzeit und einem attraktiven Treuebonus. Sie nutzen zu 100 % Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen. Das Besondere an diesem Angebot ist die dazugehörige Wallbox, die Sie zu einem sehr guten Vorteilspreis kaufen können. Dabei ist der Kauf der E-Ladestation genauso wie die Installation und Inbetriebnahme pauschal mit 900 € KfW-förderfähig. Dies gilt jedoch nur für bestehende Anträge.* Lesen Sie hier die Angebotsdetails, Funktionen der Charge Amps/ KEBA Wallbox sowie Informationen zur KfW-Förderung.

Ökostrom und Ladestrom-Tarife im Detail

  • Vattenfall Natur24 Strom Wallbox mit 24 Monaten Laufzeit + Preisgarantie
  • 100 % Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen
  • Tarif mit 100 € Treuebonus für Neukunden
  • KEBA Wallbox zum Angebotspreis von einmalig 499 €
  • Charge Amps Wallbox zum Preis von einmalig 299 € als Alternative
  • KfW-Förderung mit pauschal 900 € möglich*

KEBA Wallbox Preise + Angebotsvorteil

Vattenfall Ökostrom Tarif mit WallboxDie KEBA KeContact P30 x-series Wallbox kostet regulär 1.666 € (UVP). Entscheiden Sie sich für das Vattenfall Ökostrom Angebot "Natur24 Strom Wallbox" können Sie die Ladestation für 499 € bzw. inklusive Vor-Ort-IInstallations-Check für 648 € kaufen. Der Angebotsvorteil liegt somit bei einmalig 1.167 € bzw. 1.018 €. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihnen für den Wallbox-Anschluss und die Installation weitere förderfähige Kosten entstehen. Wie hoch diese Kosten genau sind, stimmen Sie bitte mit einem Installateur Ihrer Wahl ab. Dies gilt insbesondere für den Wallbox Tarif ohne Vor-Ort-Check. Wählen Sie einen Tarif mit Vor-Ort-Check, erhalten Sie ein unverbindliches Installationsangebot von Vattenfall dazu. Dieses können Sie annehmen oder ablehnen. Ist bereits ein Starkstromanschluss vorhanden, fallen die Anschluss- und Einrichtungskosten geringer aus.

  • Unverbindliche Preisempfehlung: 1.666 €
  • Wallbox Vorzugspreis: 499 € (optional 648 € inklusive Vor-Ort-Check)
  • Angebotsvorteil/ Hardware-Bonus: 1.167 €
  • intelligente KeContact P30 x-series Wallbox

Die angebotene KEBA Wallbox (Artikelnummer: 105.155) hat eine flexibel konfigurierbare Ladeleistung bis 22 kW. Sie besitzt ein 4 Meter langes integriertes Ladekabel sowie Schnittstellen für intelligentes Steuern und Laden (WiFi/LAN). Über eine digitale Anzeige können Sie den Stromverbrauch einsehen. Zusätzlich bietet die Wallbox einen geeichten Stromzähler für die Abrechnung eines Firmenwagens. Die WLAN/ Wifi-fähige Box ist CE-zertifiziert und im Innen- und Außenbereich bei Temperaturen von -25 Grad bis +50 Grad Celsius verwendbar.

  • Ausstattung und Leistung: Wallbox inklusive Ladekabel, Display, WiFi/LAN-Schnittstellen + Ladeleistung bis 22 kW
  • Maße: 643 mm x 240 mm x 140 mm (Höhe x Breite x Tiefe)
  • Gewicht: 5,3 bis 7,8 kg (je nach Funktion)
  • Farben: Signalgrau und Anthrazitgrau
  • RFID Zugangssicherung
  • Schnittstellen: Ethernet1 + Ethernet2-Übertragung, USB-Schnittstelle
  • Anwendungsmöglichkeiten: Innen- und Außenbereich bei -25 Grad bis zu 50 Grad Celsius, Höhenlage bei max. 2.000 m über dem Meeresspiegel
  • Montagemöglichkeiten: Installation an der Wand oder an der Standsäule
  • Stromversorgung: 3 x 230 V bzw. 400 V per Kabelzuführung

Die KEBA KeContact P30 Wallbox hat eine konfigurierbare Ladeleistung und einen geeichten Stromzähler für die Firmenwagenabrechnung. Weitere Produkt-Informationen finden Sie Wallbox Datenblatt.

Charge Amps Wallbox Preise + Angebotsvorteil

Charge Amps - Halo WallboxDie Charge Amps Wallbox ist eine günstige zur Alternative zur KEBA Wallbox. So erhalten Sie die Charge Amps Halo Ladestation im Angebotspreis für 299 Euro. Damit ist Halo Station noch einmal 200 Euro günstiger als das KEBA Modell. Die Halo Ladestation kostet Sie regulär 1.189 Euro UVP. Das heißt, dass Sie mit dem Vattenfall Hardware-Bonus 890 Euro sparen können. Die Wallbox ist klein und kompakt und hat eine Ladeleistung von 11 kW und zahlreiche Top-Funktionen.

  • Unverbindliche Preisempfehlung: 1.189 €
  • Halo Vorzugspreis: 299 € (optional 448 € inklusive Vor-Ort-Check)
  • Angbotsvorteil/ Hardware-Bonus: 890 €
  • Kompakt-Wallbox von Charge Amps

Die Kompakt-Wallbox von Charge Amps zeichnet sich durch ein modernes und komprimiertes Design aus. Die Ladestation ist aus nachhaltigem recyceltem Aluminium gefertigt und hat eine LED-Beleuchtung für ein außergewöhnliches Design, das bei Tag und Nacht zur Geltung kommt. Die Software-Updates erfolgen automatisch, wobei Sie die Wallbox per App steuern können. Ein Cloud-Service ist inklusive.

  • Ausstattung und Leistung: Wallbox mit 7,5 m Ladekabel und Typ-2-Stecker bis 11 kW
  • Maße: 282,4 mm x 159,4 mm x 203,2 mm
  • Gewicht: 4 kg
  • Farbe: Aluminium-Farben
  • Schnittstellen: Typ 2-Anschluss, LAN/WLAN
  • Anwendungsmöglichkeiten: Innen- und Außenbereich bei -25 Grad bis zu 45 Grad Celsius
  • Montagemöglichkeiten: Installation an der Wand oder einem Pfahl mit flacher Oberfläche
  • Stromversorgung: 230/400 V 50 Hz 16 A

KfW-Förderung: Voraussetzungen + Antragstellung

* Die KfW-Förderung beträgt pauschal 900 € pro Ladepunkt. Dabei können Sie auch die Kosten für die Wallbox und die Installation sowie die Kosten für erforderliche Ertüchtigungs- und Modernisierungsmaßnahmen an der Hauselektrik ansetzen. Hinweis: Die KFW-Förderung gilt nur noch dann, wenn Sie den KfW-Zuschuss 440 bereits beantragt haben. Seit dem 27. Oktober 2021 können Sie keine neuen KfW-Anträge mehr stellen.

Die Förderung gilt ausschließlich für vorhandene, eigene bzw. eigens genutzte Elektrofahrzeuge nach § 2 Nr. 2 und 3 des Elektromobilitätsgesetzes (EMoG). Nutzen Sie mehr als einen Ladepunkt, bestand die Möglichkeit die KfW-Förderung für jeden Ladepunkt zu beantragen. Wichtig dabei ist, dass die autorisierte Einstellung der Ladeleistung jeweils 11 Kilowatt pro Anschlusspunkt aufweist. Dafür ist ein Fachinstallateur heranzuziehen. Grundsätzlich müssen sämtliche Einbau- und Installationsmaßnahmen von einem Fachunternehmen durchgeführt werden, um notwendige Sicherheitsstandards erfüllen zu können. Zusammengefasst sind folgende Voraussetzungen für eine bereits erfolgte Beantragung der KfW-Förderung zu nennen:

  • Für wen? - Elektrofahrzeugbesitzer und E-Auto-Interessenten
  • Wann? - bei privater Nutzung bzw. nicht frei zugänglicher Ladestation und ausschließlich für den Betrieb mit Ökostrom
  • Wieviel? - 900 € pro Ladepunkt bei anrechenbaren Mindestkosten von 900 €
  • Wofür? - Kauf, Installation und Inbetriebnahme einer neuen KEBA Wallbox mit 11 kW Ladeleistung für das eigene bzw. eigens genutzte Elektrofahrzeug
  • Durch wen? - Errichtung, Installation und Einstellung durch ein autorisiertes Fachunternehmen
  • Wie? - eigene Antragstellung über https://public.kfw.de/zuschussportal-web/

Die Antragstellung war über die Webseite https://public.kfw.de/zuschussportal-web/ der KfW-Förderbank möglich. Hierfür war ein einfacher Login bzw. eine Registrierung für Neukunden erforderlich. Die Beantrag war einfach und selbsterklärend, wobei entsprechende Nachweise für den Neu-Kauf und die fachgerechte Installation der KEBA Wallbox erforderlich waren. Ebenso war der Bezug von Ökostrom nachzuweisen, den Sie mit Abschluss eines Vattenfall Natur24 Strom Wallbox Tarifes erhielten.

Hinweis: Wenn Sie von der KfW-Förderung profitieren möchten, ist es wichtig, dass Sie den Zuschuss bereits vor dem Kauf und der Installation Ihrer Ladestation (Wallbox) beantragt haben. Rechnungen und Nachweise zum Ökostromtarif können Sie später über das KfW-Kundenportal hochladen. Erst dann haben Sie ein Anrecht auf den KfW-Zuschuss.

Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10832 Bewertungen abgegeben

  • 93.39% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen