strom.preisvergleich.de

Stromio Kündigung

Stromio ist ein Anbieter mit Sitz in Kaarst bei Düsseldorf, der sich durch besonders günstige Tarife einen Namen gemacht hat. Der Anbieter bietet seine Dienstleistungen jedoch nicht in allen Regionen an. Sie haben die Auswahl an verschiedenen Tarifen, die mit einer einheitlichen Kündigungsfrist belegt sind. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Stromio kündigen können.

Stromio Strom kündigen oder wechseln

Eine Stromio Kündigung bedarf generell der Schriftform. Bei einem Anbieterwechsel ist es üblich, dass der neue Versorger die Kündigung für Sie übernimmt. Alternativ verfassen Sie das Schreiben selbst und senden es per Fax und eingeschriebenen Brief an den Anbieter.

Vergleichen Sie Ihren Stromanbieter
Postleitzahl eingeben
Ortsangabe
Verbrauch

Stromio - Kündigungsfrist bei einer regulären Kündigung

Der Versorger Stromio bietet für alle Kunden Laufzeitverträge über einen Zeitraum von zwölf Monaten an. Sie können Ihren Vertrag bei Stromio kündigen, wenn Sie dabei eine Frist von zwölf Monaten einhalten. Andernfalls verlängert sich die Vertragslaufzeit um weitere zwölf Monate. Maßgeblich für die Annahme der Vertragsbeendigung durch das Unternehmen ist der Eingang Ihres Schreibens und nicht der Poststempel. Achten Sie deshalb auf ein rechtzeitiges Absenden.

Sonderkündigungsrecht

Ein Sonderkündigungsrecht steht Ihnen bei zu, wenn einer der folgenden Gründe eintritt:

  • Preiserhöhung
  • Änderung der AGB
  • Umzug

Beachten Sie, dass Sie mitunter kein Recht auf eine außerordentliche Kündigung aufgrund eines Umzugs haben, wenn der Anbieter auch an Ihrer neuen Adresse vertragsberechtigt ist.

Form und Termin für die Kündigung

Sie können Stromio kündigen, indem Sie ein kurzes Schreiben verfassen. Senden Sie Stromanbieter Kündigung per Fax und Einschreiben an das Unternehmen. Achten Sie auf die Einhaltung der Kündigungsfrist, indem Sie das Schreiben rechtzeitig an die Post übergeben. Das Datum des Poststempels hat keine Relevanz.

Vorlage und Muster für die Kündigung bei Stromio

Senden Sie das Kündigungsschreiben an folgende Adresse: Stromio GmbH, Postfach 1463 in 39004 Magdeburg

Ihr Kündigungsschreiben sollte folgende Elemente enthalten:

  • Datum der Ausfertigung des Schreibens
  • Name und Anschrift
  • Kundennummer
  • Vertragsnummer
  • Zählernummer

Ihre Kündigungsabsicht können Sie folgendermaßen ausdrücken:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich kündige meinen Energieliefervertrag unter Einhaltung der Frist zum *** und bitte um eine schriftliche Bestätigung mit der Angabe des Datums, an dem mein Vertrag endet.

Mit freundlichen Grüßen


Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10137 Bewertungen abgegeben

  • 93.19% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen