PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Widerwilliger Castor-Transport

10.11.2011

Der geplante 13. Castor-Transport aus Frankreich nach Gorleben wird nun doch in zwei Wochen stattfinden. Elf Castor-Behälter mit hochradioaktiven Müll werden aus der französischen Wiederaufbereitungsanlage La Haguen in das Zwischenlager im Wendland transportiert, in dem bereits schon 102 Behälter mit stark radioaktiver Strahlung gelagert werden.

Damit die zulässigen Grenzwerte für radioaktive Strahlungen im Umfeld nicht überschritten werden, wurden im Voraus umfangreiche Messungen vom eigenen Landesbetrieb, TÜV Nord und der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB) durchgeführt. Da die Strahlung, nach Berechnungen der PTB und des TÜV Nord, den kritischen Grenzwert von 0,3 Millisievert Jahresdosis nicht übersteigen wird, stimmte das niedersächsische Umweltministerium der Einlagerung zu.

Zuvor wurde im niedersächsischen Landtag heftig über den Transport diskutiert. Die Opposition von SPD, Grünen und Linken äußerte ihre Bedenken bezüglich der Messwerte und der hohen Strahlenbelastung. Doch laut Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) ist es eine „völkerrechtliche Verpflichtung“ den in Deutschland produzierten und in Frankreich aufbereiteten Atommüll wieder zurückzunehmen. Auch seine Regierung wolle den Atommüll nicht, nur habe Niedersachsen allein nicht die Kompetenz die Transporte zu verhindern.

Aufgrund der Zweifel an den offiziellen Messwerten fordert auch die Gewerkschaft der Polizei den Atommülltransport abzusagen, da die Gesundheit der Beamten gefährdet sein könnte. Zudem wird der Polizeieinsatz an jenem ersten Adventswochenende den Aufwand und die Kosten der vorangegangenen Transporte massiv übertreffen. Denn schon jetzt steht fest, dass Atomkraftgegner zu Demonstrationen und Blockaden aufrufen werden und der Widerstand vor Ort, angesichts des Misstrauens in die Politik, größer denn je sein wird.

Empfehlen
Google+
Twittern
TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Strom-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 39 37 37 37

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 70% Stromkosten senken
  • 12.000 Stromtarife im Vergleich
  • kostenlos online wechseln und sparen
  • Individuelle Telefonberatung

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5744 Bewertungen ergaben
4.59 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.