PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Ökostrom boomt nicht mehr

04.08.2011

Ökostrom scheint für viele Verbraucher wieder uninteressanter zu werden. Seitdem weniger über die Fukushima- Katastrophe und die Notwendigkeit von grünem Strom in den Medien berichtet wird, ist auch das Interesse an Ökostrom rückläufig. Zu diesem Ergebnis kommt das unabhängige Verbraucherportal Verivox. Offenbar ist der anfängliche Boom der Frühlingsmonate März und April nun abgeflaut.

Boom mit „grünem“ Strom flaut ab

Nach der Atomkatastrophe in Fukushima im März 2011 hatten so viele Deutsche wie noch nie Ökostromtarife verlangt. Zum ersten Mal überwog die Nachfrage für Energie aus regenerativen Energiequellen (58 Prozent)  gegenüber der Anzahl an Interessenten für herkömmlichen Strom (42 Prozent). Im April wollten sogar bis zu 80 Prozent der Verbraucher Ökostrom beziehen. Doch in den vergangenen Monaten nahm analog zur sinkenden medialen Aufmerkamkeit an dem Thema auch das Interesse der Verbraucher stark ab. Bereits Anfang Juni waren die Anfragen wieder auf 55 Prozent gesunken – frei nach dem Motto: „Aus den Augen, aus dem Sinn“.

Ökostromgütesiegel werden immer wichtiger

Der Verlauf der letzten vier Monate zeigt aber auch, dass Verbraucher nun verstärkt auf Gütesiegel von Ökostromanbietern achten. Eine Entwicklung, die zu begrüßen sei, meint Peter Reese, Leiter Energiewirtschaft bei Verivox, denn der Begriff „Ökostrom“ ist noch immer nicht geschützt. Deshalb sei es lobenswert, dass sich Verbraucher offensichtlich intensiver mit den Angeboten auseinandersetzen. Nach wie vor ist nicht in jedem „grünen“ Tarifpaket auch wirklich reiner Ökostrom enthalten. Viele Anbieter garantieren zwar die atomfreie Stromherkunft, die hat jedoch meistens keinen direkten ökologischen Zusatzwert. Um letzteres garantieren zu können, muss das Tarifpaket ein Gütesiegel ausweisen können. Nur dann kann der Verbraucher sicher sein, dass er mit dem bezogenen Energiepaket auch wirklich die Förderung von Strom aus regenerativen Quellen unterstützt.

Empfehlen
Google+
Twittern
TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Strom-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 39 37 37 37

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 70% Stromkosten senken
  • 12.000 Stromtarife im Vergleich
  • kostenlos online wechseln und sparen
  • Individuelle Telefonberatung

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5755 Bewertungen ergaben
4.59 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.