PREISVERGLEICH.de - Preise vergleichen im unabhängigen Preisvergleich mit TÜV Note 1,7
PREISVERGLEICH.de
Strom-Hotline Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

0341 39 37 37 37
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Bekannt aus dem TV!

Stromanbietervergleich wird seit dem Atomausstieg immer aktueller

08.06.2011

Seit dem am Montag beschlossenen Atomausstieg warnen Stromanbieter und Wirtschaftsexperten schon jetzt vor steigenden Energiepreisen. Die Energiekonzerne kündigten an, dass aufgrund der bevorstehenden Milliardenverluste mit höheren Ausgaben vor allem für den Verbraucher zu rechnen sei. Deshalb lohnt sich gerade jetzt ein Vergleich der Stromanbieter, um auf die kommenden Preisinstabilitäten vorbereitet zu sein.

Die deutsche Energiewende

Der Atomausstieg sieht die stufenweise Abschaltung aller Atomkraftwerke bis zum Jahr 2022 vor. Damit sollen insgesamt siebzehn Atommeiler vom Netz genommen werden. Der als „billig“, „sauber“ und „verlässlich“ angepriesene Strom aus Kernkraftwerken entfällt damit für den Verbraucher.

Übereilt oder längst überfällig?

Der schnelle Atomausstieg ist eine Folge der Katastrophe von Fukushima im März 2011, die nicht nur die deutsche Bundesregierung sondern vor allem viele Stromverbraucher zum Umdenken bewogen hat. Die angekündigten Investitionen in den Ausbau des Stromnetzes und den Bau von regenerativen Energieanlagen wird die Strompreise zusätzlich in die Höhe treiben. Dabei sind die Auswirkungen der Energiewende jedoch umstritten. Während die Stromkonzerne und der Bundesverband für Industrie und das Handelsblatt einen dramatischen Preisanstieg ankündigten, berechneten Greenpeace und das Umweltbundesamt eine Strompreissteigerung von etwa 0,6 bis 0,8 Cent pro Kilowattstunde.

Ökostrom boomt

In dieser unsicheren Situation lohnt vor allem ein Wechsel zu einem der Ökostromlieferanten. Viele Stromanbieter bieten Tarife an, bei denen der Verbraucher Strom ausschließlich aus regenerativen Energiequellen bezieht und die kaum teurer sind, als bei herkömmlichen Stromanbietern. Jedoch sollte darauf geachtet werden, ob das grüne „Ökosiegel“wirklich hält was es verspricht, denn nicht überall wo „öko“ drauf steht, ist auch „öko“ drin. Deshalb gilt es, auf Zertifikate und Gütesiegel zu achten. Tarife vergleichen lohnt sich also im doppelten Sinn: für Geldbeutel und Umwelt.

Empfehlen
Google+
Twittern
TÜV Saarland - Note GUT (1,6)
TÜV geprüfte Service Qualität
von PREISVERGLEICH.de

Sie benötigen Hilfe?  

Strom-Hotline

Ortstarif, Mobilfunk abweichend
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

 0341 39 37 37 37

Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Ihre Vorteile  

  • bis zu 70% Stromkosten senken
  • 12.000 Stromtarife im Vergleich
  • kostenlos online wechseln und sparen
  • Individuelle Telefonberatung

Unsere Standards  

Kundenbewertung 

5561 Bewertungen ergaben
4.59 von 5.00 möglichen Sternen.
Inhalte | Kontakt | Presse | Magazin | Partnerprogramm | Shops | Werben | Datenschutz | AGB | Impressum PREISVERGLEICH.de bei Facebook PREISVERGLEICH.de bei Google Plus PREISVERGLEICH.de bei Twitter

© 2017 by PREISVERGLEICH.de - Alle Rechte vorbehalten.