strom.preisvergleich.de

Entwicklung der Strompreise

Ständig sind die Strompreise in Entwicklung. Dabei kennt die Strompreise-Entwicklung scheinbar nur eine Richtung. Eine Strompreis-Erhöhung pro Jahr ist in Deutschland inzwischen nichts ungewöhnliches. Dabei heißt eine Strompreis-Erhöhung beim eigenen Anbieter nicht unbedingt, dass dies auch bei anderen Anbietern der Fall ist.

Entwicklung der Strompreise

Viele Stromversorger und Anbieter versuchen mithilfe von günstigen Tarifen, Kunden zum Wechsel zu bewegen. Sie bieten Wechselboni und Kilowattfreistunden an. Außerdem ist in vielen Fällen der neue Tarif von einer Strompreis-Erhöhung geschützt. Dies wird durch eine Preisgarantie erreicht. Mit ihr garantiert der Anbieter dem Kunden für einen gewissen Zeitraum einen bestimmten Kilowattstundenpreis. Die Preisgarantien erstrecken sich in der Regel von minimal drei Monaten bis hin zu einem Jahr. Natürlich möchten die Anbieter ihre neuen Kunden auch an sich binden. Deshalb haben die meisten Stromverträge eine Mindestlaufzeit. Im günstigsten Fall umfasst diese denselben Zeitraum wie die Preisgarantie. In ungünstigen Fällen hat der Kunde beispielsweise eine Preisgarantie von drei Monaten, muss aber mindestens ein Jahr beim neuen Anbieter bleiben. Da die Strompreise ständig in Entwicklung sind, kann ein solcher Vertrag schnell teuerer werden als erwartet. Das sicherste Mittel langfristig jede Strompreis-Erhöhung auszuschließen ist natürlich die Stromversorgung autark zu machen. Mithilfe von Solarenergie, stromerzeugenden Heizungen und anderen Systemen kann dies zumindest teilweise realisiert werden.

Vergleichen Sie Ihren Stromanbieter
Postleitzahl eingeben
Ortsangabe
Verbrauch
Bewertungen zu Preisvergleich.de
eKomi silver seal
4.6/5
  • 10248 Bewertungen abgegeben

  • 93.16% unserer Kunden sind zufrieden

  • 100% echte Kundenbewertungen